Über mich



Seit ich denken kann, interessiere ich mich für die Fotografie. Was zunächst als Hobby begann, wurde immer mehr zur Leidenschaft. Und heute zum Beruf.

Ich heiße Ute Staggenborg, bin 1976 in Haselünne geboren und in Werlte aufgewachsen. Zunächst erlernte ich den Beruf der Fotolaborantin; anschließend habe ich eine Ausbildung zur Schriftsetzerin erfolgreich abgeschlossen. In diesem Beruf arbeite ich noch heute stundenweise in einer Druckerei in Werlte.

Zunächst als Nebengewerbe und für private Anlässe wurde der Bereich Fotografie immer mehr zum Schwerpunkt. Daher habe ich mich im Jahre 2006 als Fotografin selbständig gemacht und konnte während eines Fernstudiums „Fotografie” und durch diverse Workshops im Bereich der Neugeborenen- & Tierfotografie meine Kenntnisse erweitern.

Fotografie ist meine große Leidenschaft

Als Autodidaktin habe ich mir über viele Jahre alles angeeignet, was eine gute Fotografin braucht. Ich verfüge über eine umfangreiche digitale Kameraausrüstung, Studioblitze und Hintergründe, so dass ich fast überall einsetzbar bin. 

Meine Erfahrung und mein guter Blick für Motive und Details kommen mir in sämtlichen Bereichen der Fotografie zu Gute. Durch die digitale Fotografie und nachträgliche Bildbearbeitung am Mac sind den gestalterischen Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

„Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen!” 

Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann sprecht mich doch einfach an. 


Eure Ute